Slide 1

Kunst im Löwen

Professor Näders Sammelleidenschaft ist zu verdanken, dass Andy Warhol ständiger Gast des Hauses ist: Polaroids großer Stars, die dem Pop-Art-Pionier als Vorlage für seine schrillen Portraits dienten, zieren die Wände von Restaurant und Kaminzimmer. Zu bestaunen sind außerdem Arbeiten von Bernd und Hilla Becher, Begründer der Düsseldorfer Schule, die mit Fotografien von Industriebauten und Fachwerkhäusern internationalen Ruf erlangten. Eigens für den Löwen hat Götz Diergarten, der an der Düsseldorfer Kunstakademie bei Bernd Becher studierte und seine Arbeiten heute unter anderem in Basel und New York präsentiert, seine Sicht auf Duderstadt festgehalten. In über fünfzig malerisch-abstrakten Fotografien lenkt der Fotograf den Blick auf Details wie Intarsien und Figurenschmuck.